Service

IG Kultur Kulturinitiativen Serviceleistungen

Die IG Kultur Österreich bietet für ihre Mitglieder spezielle Services an, diese reichen von Rechtsfragen, Probleme mit Vereinsstatuten bis zu Fördermittel und Subventionsfragen, uvm. Im Servicebereich finden Einsteiger_innen alles, um eine Vereinstätigkeit aufzunehmen und Fortgeschrittene laufende Updates zu Änderungen im Vereinsrecht, Steuerrecht, AKM und viele andere praktische Informationen. Viele dieser Unterseiten sind nur für unsere Mitglieder zugänglich.

 

 

IG Kultur Interessenvertretung Mitglied werden

Hier eine Übersicht der Vorzüge einer Mitgliedschaft und der Serviceleistungen. Initiativen, die im zeitgenössischen Bereich tätig sind, können jederzeit Mitglied werden!

In Kooperation mit der Katib Farsi Bibliothek bereit die IG Kultur Steiermark eine Infoveranstaltung zu den Themen: Förderungen, Veranstaltungen und Gründung eines Vereins. Wir bereiten die Basisinformationen vor, geben Tipps, zeigen Beispiele und beantworten eure Fragen. Am Freitag 20. Mai 2022 um 17 Uhr. Die Teilnahme ist kostenlos! Anmeldung erforderlich.
Wir laden alle betroffenen Kulturvereine, Künstler*innen und Kulturarbeiter*innen ein mit uns Kontakt aufzunehmen.
Hier findet ihr ein Überblick über alle bislang bekannten Maßnahmen des Landes Steiermark und der Stadt Graz, um akute Notlagen von Kulturvereinen sowie Künstler*innen- und Kulturarbeiter*innen abzumildern.
Die IG Kultur Steiermark bietet gemeinsam mit dem Kulturamt der Stadt Graz einen kostenlosen Workshop zu den Förder-Abrechnungsmodalitäten an.
Was fördert das Land? Was ist bei einem Finanzplan zu beachten? Wie wird entschieden? Workshop zur Erstellung von Finanzplänen für die Einreichung beim Land Steiermark mit Mag.a Silvia Fischer am 27. November 2019 um 14 Uhr | Kultur in Graz. Teilnahme kostenlos.
Anfang 2015 erhielt der KünstlerInnen-Sozialversicherungsfonds (KSVF) eine zusätzliche Aufgabe: die Einrichtung eines Unterstützungsfonds für KünstlerInnen in Not.
Im Jahr 2015 begann die IG Kultur Steiermark eine Gesprächsreihe mit VertreterInnen der Parteien im Landtag zur Verbesserung der Situation der steirischen Kulturinitiativen. Ein wichtiger Punkt dabei war eine Novellierung des Veranstaltungsgesetzes, um Ausnahmeregelungen für Kulturinitiativen zu erreichen. Nach einer Vielzahl von Lobbying-Gesprächen ist ein wichtiger Schritt in diese Richtung gelungen!

FAQ

Frequently Asked Questions: Ein Leitsystem mit praktischen, politischen und theoretischen Fragen bezüglich Kulturarbeit und darüber hinaus.

Via Homepage, Newsletter und FB stellen wir in regelmäßigen Abständen unsere Mitglieder vor. Als Anreiz für besseres Kennenlernen und um Vernetzung anzuregen.
Via Homepage, Newsletter und FB stellen wir in regelmäßigen Abständen unsere Mitglieder vor. Als Anreiz für besseres Kennenlernen und um Vernetzung anzuregen.
FILM: FAIRPAY FÜR KULTURARBEIT
KulturRadio findet einmal im Monat, jeden dritten Donnerstag von 9.00-11.00 Uhr, auf Radio Helsinki statt und bietet ein Talkradio mit vielen Infos, einer Gewinnfrage, guter Musik und interessanten GästInnen aus der steirischen Kunst- und Kulturszene.